PORTRAIT
Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität St. Gallen (HSG) mit Vertiefungen im Steuerrecht (lic. iur. HSG) und darauffolgenden Auslandsaufenthalten in den USA und Kanada, stand Cesar Grande Garcia (Jg. 1977) fünf Jahre lang im Dienst der Rechtsabteilung und des Generalsekretariats eines weltweit agierenden Sportverbandes in Zürich. Er erlangte 2010 die Zulassung als Rechtsanwalt und öffentlicher Notar und sammelte anschliessend Erfahrungen in mittelgrossen Anwaltskanzleien und grossen Treuhandkanzleien in Liechtenstein und in Lateinamerika. Cesar Grande Garcia ist in den Bereichen Wirtschaftsrecht, Erbrecht & Nachlassplanung, Arbeitsrecht, Mietrecht, Steuerrecht und Sportrecht tätig.

An der Universität Liechtenstein absolvierte er den Executive Master of Laws (LL.M.) in Company, Foundation and Trust Law und belegte dabei Module in den USA, China und Singapur. Er schloss den LL.M. im Herbst 2018 erfolgreich ab.

Cesar Grande Garcia ist eingetragen im Anwalts- und Notariatsregister des Kantons St.Gallen.
 
 

Ausbildung

  • Universität St. Gallen HSG (Studium Rechtswissenschaften)
  • Harvard Law School (Program of Instruction for Lawyers)
  • Fit for Finance (Executive School, Prof. Dr. Manuel Ammann)
  • Fit for Alternative Investments (Executive School, Prof. Dr. Manuel Ammann)
  • Anwalts- und Notariatsprüfung d. Kantons St. Gallen
  • LL.M. Master of Laws in Company, Foundation and Trust Law (Vaduz)

 

Berufserfahrung

  • KENDRIS LTD, Director WM North- & South America, Zürich
  • Kaiser Partner Group, Market Head WM Latin America, Vaduz
  • First Advisory Group, Market Head WM Latin America, Vaduz
  • FIFA (Fédération Internationale de Football Association, Zürich
  • Weber Noser von Gleichenstein Rechtsanwälte, St. Gallen
  • Credit Suisse AG, Zurich
  • UBS Switzerland AG, Zurich

 

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Portugiesisch
  • Italienisch